video_label

Der Kreisverband Neckar-Bergstraße von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

 

Der Kreisverband ging 1982 aus dem großen Kreisverband Rhein-Neckar hervor, der damals das Gebiet des gesamten Rhein-Neckar-Kreises mit 54 Städten und Gemeinden umfasste. Er ist seinerzeit einer der ältesten grünen Verbände gewesen und wurde von "grünen PionierInnen" wie Gisela Reinhard, Dolly und Raimund Schambeck (alle Schriesheim), Ulla und Martin Schmollinger (Ladenburg), Christa Kleinbub-Dunkl und Peter Dunkl (Bammental) u.a. bereits 1979 gegründet.

 

Gemäß dem grünen Motto "small is beautiful" wurden der rasch wachsenden Zahl der grünen Mitglieder im Rhein-Neckar-Kreis Anfang der 80er Jahre die Entfernungen im Großkreis, z.B. zwischen Weinheim, Sinsheim, Hockenheim und Wiesloch, für eine echte Basisarbeit zu groß. Die Grünen einigten sich darauf, kleine Verbände zu bilden. "Aus 1 mach´3", hieß es dann : Aus dem KV Rhein-Neckar entstanden die drei Kreisverbände KV Hardt, KV Neckar-Bergstraße und KV Odenwald-Kraichgau. Die Gebiete entsprachen den damaligen Landtagswahlkreisen Weinheim (KV Neckar-Bergstraße), Schwetzingen (KV Hardt) und Sinsheim (KV Odenwald-Kraichgau).

 

Der Kreisverband Neckar-Bergstraße deckt sich bis heute weitgehend mit dem Landtagswahlkreis Weinheim und umfasst folgende Städte und Gemeinden: Dossenheim; Edingen-Neckarhausen; Heddesbach; Heddesheim; Heiligkreuzsteinach; Hemsbach; Hirschberg; Ilvesheim; Ladenburg; Laudenbach; Schönau; Schriesheim; Weinheim; Wilhelmsfeld.

 

Heddesbach, Heiligkreuzsteinach, Schönau und Wilhelmsfeld gehören seit der Reform der Landtagswahlkreise 1992 zum Landtagswahlkreis Sinsheim.

  

Eine Übersicht über die grünen Ortsverbände im KV Neckar-Bergstraße ist unter Ortsverbände, Kontaktmöglichkeiten zu den anderen Kreisverbänden sind unter Links zu finden.

Satzung (Stand: 10. Juli 2021)

Beitragsordnung (Stand: 10. Juli 2021)

Neuigkeiten aus der Region

Herzliche Einladung zu „Offen gesprochen mit den Grünen“.

Holger Bergmann, Stadtrat der Fraktion der Grünen und Unabhängigen in Reutlingen, spricht über „Tariferhöhung, 365-€-Ticket oder doch freier Nahverkehr“. Nach dem
Weiterlesen

 

Liebe Ilvesheimer und Ilvesheimerinnen,

wir möchten Sie und euch gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz Ilvesheim zum Offenen Kleiderschrank einladen.

Was ist darunter zu verstehen? Sie kennen ja das offene Bücherregal
Weiterlesen

In Heilbronn sprießt es nicht nur auf der BUGA - nein, auch kreative Köpfe Heilbronns sprießen nur so vor vielfältigen Ideen in den letzten Jahren. Seit 10 Jahren gibt es nun das Kreativzentrum Heilbronn, dessen Jubiläum am
Weiterlesen

Heilbronn ist eine attraktive Wohnstadt geworden. Und es ist für uns GRÜNE eine wesentliche Aufgabe, Wohnraum zu schaffen, der auch bezahlbar bleibt. Die Stadtentwicklung steht heute unter dem Zeichen der Verdichtung. Mehr
Weiterlesen

Aus Sicht und der Erfahrung von Susanne Bay mit der AfD im Landtag, kann es keinerlei Zusammenarbeit mit der AfD geben. Wer jetzt, nach absolutem Rechtsruck und menschenverachtenden Posts, Reden und Gebaren auf allen Ebenen
Weiterlesen

Im Sommer schwingt man sich gerne aufs Rad, um ins Freibad, in den Biergarten oder zur BUGA zu radeln. Doch egal welches Ziel man ansteuert, es ist nicht einfach noch einen freien Bügel zu finden, an dem man sein Fahrrad
Weiterlesen

Stadtgrün ist äußerst wichtig für eine lebendige und liebenswerte Gemeinde. Grünflächen geben nicht nur Raum für Freizeit und Begegnung, sie sorgen auch für angenehmes Klima und eine gute Luftqualität. Außerdem sind sie
Weiterlesen

Bei der bundesweiten Aktion STADTRADELN machte die Gemeinde Ilvesheim zum ersten Mal mit. Einige Teams hatten sich gefunden und zusammengetan, um viele km mit dem Rad zu fahren. Aus diesem Anlass hatten wir Grünen zu einer
Weiterlesen

Zuerst möchten wir uns bei unseren Wählerinnen und Wählern für das große Vertrauen bedanken. Bei der Gemeinderatswahl haben wir mit 25,5% ein fulminates Ergebnis erzielt und fünf Sitze errungen.

Wir gratulieren ganz herzlich
Weiterlesen

Wir sagen Danke

allen Wählerinnen und Wählern, die uns ihre Stimme gaben

allen Unterstützerinnen und Unterstützern
allen Kandidatinnen und Kandidaten

Mit eurer Hilfe wurden wir zweitstärkste Fraktion im Heilbronner
Weiterlesen

expand_less