video_label

Mitgliedschaft bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Werden Sie Mitglied bei der Grünen Partei und treten Sie ein für einen Politikwechsel in unserem Land. Zeigen Sie Flagge und engagieren Sie sich

 

  • Für erneuerbare Energien und gegen die Risikotechnologie Atomkraft!
  • Für individuelle Förderung für alleund gegen Studiengebühren und frühes Aussortieren der Kinder!
  • Für gesundes Essen und Verbraucherschutzund gegen Agrarfabriken und Gift im Essen!
  • Für den Schutz der Privatsphäre und gegen den Überwachungsstaat!
  • Für Mindestlöhne, von denen man leben kann, und gegen  Lohndumping!
  • Für eine bezahlbare Gesundheitsversorgung für alle und gegen eine Zweiklassenmedizin!
  • Für Integration und gegen das Ausgrenzen von Minderheiten!
  • Für mehr Bürgerbeteiligung und gegen eine Basta-Politik!

 

Wenn Sie unsere Ziele teilen  und sich für eine soziale, ökologische und nachhaltige Politik einsetzen möchten, werden Sie Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN! Engagieren Sie sich bei uns und mischen Sie sich ein! Immer mehr Bürgerinnen und Bürger entscheiden sich mit ihrer Parteimitgliedschaft, grüne Politik zu unterstützen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 1% des Netto-Einkommens nach eigener Einschätzung. Mit dem zuständigen Kreis- bzw. Ortsverband können ggfs. niedrigere Beiträge vereinbart werden.

 

Sie können sich entweder hier den Aufnahmeantrag herunterladen und uns ausgefüllt zusenden. Oder Sie können die Mitgliedschaft hier online beantragen.

Neuigkeiten aus der Region

Letzte Woche warb Bürgermeister Metz um Helfer und Helferinnen für Müllsammelaktionen der neuen Naturschutzwartin im Naturschutzgebiet.

Für eine intakte Natur und Landschaft sorgt im Rhein-Neckar-Kreis die Untere
Weiterlesen

Zum dritten Mal fand die Veranstaltung „Ilvesheim liest. Ein Buch“ statt. Interessierte Leserinnen und Leser diskutierten engagiert über den Roman „Der Vorleser“ von Bernhard Schlink, der in über 40 Sprachen übersetzt und
Weiterlesen

In der letzten Woche fand die erste Zukunftswerkstatt Ilvesheimer Friedhöfe statt. Daran nahmen neben Bürgermeister Metz Vertreter der Verwaltung und des Bauhofs, Vetreter der Badischen Friedhofsgärtner, eine Bestatterin, ein
Weiterlesen

Zuhause lesen – Gemeinsam denken – Bücher erleben.

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen im letzten Jahr bieten wir „Ilvesheim liest. Ein Buch“ im März erneut an. Die Idee, die dahinter steckt, ist, dass möglichst viele Menschen
Weiterlesen

In einer kurzweiligen interessanten Veranstaltung wurden von den beiden
Wahlkreisabgeordneten Dr. Franziska Brantner ( Bundestag) und Uli Sckerl (Landtag) die
politischen Schwerpunkte des vergangenen Jahres aufgezeigt und einen
Weiterlesen

Ein Mietauto in Ilvesheim. Einfach buchen und losfahren. Das ist auch in unserer Gemeinde geplant. Von den Bürgern in die Agenda 2020 aufgenommen, von uns seit Jahren unterstützt und immer wieder angesprochen. Auch unsere
Weiterlesen

Liebe grüngesonnene IlvesheimerInnen,

zunächst wünsche ich Ihnen und euch ein frohes Jahr 2018!

Über die bereits bekannten Tagesordnungspunkte der letzten Gemeinderatssitzung 2017 hinaus möchte ich noch kurz über eine Anfrage
Weiterlesen

In einer Bürgerversammlung wurde vor kurzem über die Zukunft der Ilvesheimer Friedhöfe informiert. Die Friedhofskultur ist im Wandel. Beerdigungen im Friedwald, Urnengräber (heute in Ilvesheim bereits über 60%), anonyme
Weiterlesen

Die neue Neckarbrücke soll ab 2019 gebaut werden. Zwischen Heidelberg und Mannheim wird dann eine weitere Neckarquerung entstehen. Woran viele nicht mehr geglaubt haben, wurde vor kurzem von Grünem Verkehrsminister Hermann
Weiterlesen

Es gab wieder etwas zum Thema Bau neuer Gebäude für Flüchtlinge in Anschlussunterbringung und sozial Schwache Mitmenschen – und da war der Sitzungssaal mit Zuhörern überfüllt. Allerdings gingen viele auch bald wieder.

Beim TOP
Weiterlesen

expand_less